Vorhang auf für innogy

01. September 2016

Neuigkeiten > Blog


innogy

RWE treibt den Konzernumbau voran und ist seit dem 01. September 2016 mit einer neuen Marke am Markt: innogy! Bunt, fröhlich und innovativ – so stellt sich die neue Marke vor, unter der in Zukunft die Bereiche Erneuerbare Energien, Vertrieb und natürlich Netz & Infrastruktur gebündelt werden.

Der Name ist daher Programm: innogy setzt sich aus den Begriffen „Innovation“, „Energy“ und Technology“ zusammen. Das neue Unternehmen möchte seinen Kunden einen echten Mehrwert bieten: Dabei sollen Innovationen und neue Technologien so genutzt werden, dass sie für die Menschen das Leben zum Positiven hin verändern. Bisher stand innogy im Rahmen des RWE Konzerns allein für den Bereich Erneuerbare Energien. Jetzt aber wird der Name neu und modern interpretiert und steht somit auch für die Investitionen in die Zukunft, die bisher unter RWE Highspeed in den Bereichen Netzinfrastruktur und Breitbandausbau getätigt wurden. innogy steht für Innovation und Technologie – perfekt für die Themen, die RWE Highspeed bisher besetzt hat.

Doch was genau bedeuten diese Veränderungen für Kunden von RWE Highspeed? Hier muss sich niemand Sorgen machen. innogy betritt am 01.09.2016 offiziell die Bühne – alle bis zu diesem Zeitpunkt abgeschlossenen Verträge mit RWE Highspeed laufen auch danach selbstverständlich wie gewohnt weiter. Auch Vertragsvereinbarungen und Preise bleiben wie bisher bestehen.
Sie können also auch weiterhin auf einfach schnelles Internet setzen – Ihr Anbieter wird nun aber innogy TelNet GmbH heißen. Einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Marke erhalten Sie bereits unter http://www.innogy-highspeed.com/.

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr über den Neustart von innogy erfahren wollen, dann besuchen Sie uns auf innogy.com und lassen Sie sich begeistern. Für noch mehr Informationen zu innogy, Ideen, Produkten und Services stehen wir Ihnen natürlich auch zu jederzeit kostenlos unter 0800 99 44 009 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!